Ayondo Erfahrungen 2020 Logo.
Krypto Börsen

Erfahrungen mit Ayondo

Noch keine Bewertungen
Bewertung abgeben

Ayondo Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Erfahrungen:
nicht angegeben

Ayondo Erfahrungen zum Handel mit CFDs und Spreads

Ayondo ist als weltweiter Online-Broker bekannt. Der Anbieter von Trading-Systemen und Entwickler der Social-Trading-Technologie kann einen nahezu täglich wachsenden Kundenstamm vorweisen. In unserem Ayondo Test offenbaren wir alle Vor- und Nachteile, beleuchten Gebühren und Fees, erläutern Features und alle wesentlichen Informationen zum erfolgreichen Handel auf der Ayondo Krypto Börse.

Unsere Ayondo Erfahrungen sollen Aufschluss darüber geben, ob und wie Ayondo über Risiken aufklärt und wie ein gutes Handelserlebnis gewährt werden kann.

Ayondo Erfahrungen: Was ist Ayondo?

Ayondo ist als sogenannter Social Trader bekannt. Er ermöglicht das Spiegeln von Käufen und Verkäufen erfolgreicher Investoren. Das vorherige Beibringen notwendiger Informationen über ein bestimmtes Asset sind nicht unbedingt von Nöten. Lediglich das gewünschte Risikolevel und die Transaktionshöhe muss bestimmt werden.

In unserem Ayondo Test finden künftige Anleger alle notwendigen Informationen zum Angebot der Ayondo Krypto Börse. Wir erläutern die Funktionsweise des Social Traders und wägen mögliche Gefahren gegen seine Vorteile ab.

Die Ayondo Krypto Börse agiert als B2C Technologiefirma. Sie ermöglicht den Handel mit CFDs und Spreads sowie den Handel mit Aktien, Forex, Kryptowährungen und weiteren Assets, auf die spekuliert werden kann. B2C bedeutet dabei nichts anderes, als dass das Geschäft zwischen Unternehmen und Privatkunden durchgeführt wird.

Von Robert Lempka im Jahr 2008 gegründet beschäftigt Ayondo mittlerweile mehrere Mitarbeiter. Der Hauptsitz von Ayondo befindet sich in London. Weitere Filialen befinden sich in Frankfurt am Main, Singapur, Madrid und Zug.

Die Internetpräsenz ist auf Deutsch, Englisch und Spanisch abrufbar.

Auf der Homepage von Ayondo Krypto Börse wird derzeit die Information herausgegeben, dass die Ayondo GmbH einen Insolvenzantrag stellen musste. Das Unternehmen verweist jedoch darauf, dass die Ayondo GmbH derzeit noch nicht insolvent ist. Lediglich der Antrag zur Regulierung wurde gestellt. Der Geschäftsbetrieb wurde nicht eingestellt und läuft derzeit völlig normal weiter.

Einen weiteren Hinweis erteilt der Online-Broker in Zusammenhang mit Kundengeldern. Es wird versichert, dass Kundengelder sicher sind. Diese werden von ihrem Partner der BUX Financial Service Limited, dem offiziellen Rechtsnachfolger der Ayondo Markets Limited, verwaltet.

Die BUX Financial Service Limited wird als separates Unternehmen erwähnt. Ein Unternehmen, dass von den Entwicklungen der Ayondo GmbH nicht betroffen ist. Auch die Ayondo Portfolio Management GmbH – als Anbieter von Signal-Routing – sein davon nicht betroffen, gibt Ayondo auf seiner Webseite zu verstehen.

Der Online-Broker arbeitet gerade daran, dass das Social-Trading-Angebot neu strukturiert wird. Ayondo möchte damit sicherstellen, dass auch in Zukunft Anlegern das gewohnte Angebot zur Verfügung steht.

Über die weiteren Entwicklungen wird auf der Webseite der Ayondo Krypto Börse informiert.

Ayondo Erfahrungen: Angebot

Das Angebot von Ayondo Krypto Börse umfasst Social Trading und den Handel im CFDs. Der Online-Broker scheint sich hauptsächlich auf diese beiden Optionen fokussiert zu haben.

CFDs gelten als sehr spekulative Handelsoption. Vergleichbar mit einer Wette, kann auf das Steigen oder Fallen eines Kurses gesetzt werden. Bei der richtigen Vorhersage wird ein gewisser Prozentsatz ausbezahlt. Dieser beträgt zwischen 70 und 85 Prozent der getätigten Einlage. Liegt man jedoch falsch sind 100 Prozent der Investition weg.

Einer der Gründe warum für diese Art des Anlegens ein sinnvolles Risikomanagement erforderlich scheint. Erfahrene Investoren sollten daher ein gutes Gefühl für den Markt und dessen Veränderungen haben.

Ayondo Bewertungen: Indizes

Unser Ayondo Test hat gezeigt, dass Ayondo eine Vielzahl an handelbaren Märkten mit engen Spreads anbietet. Der Online-Broker garantiert eine schnelle Ausführung, bei niedrigem Mindestvolumen.

Viele, der angebotenen Indizes sind bei Ayondo rund um die Uhr handelbar. Damit ermöglicht Ayondo seinen Anlegern den Handel auch außerhalb der Marktöffnungszeiten.

Ayondo Kryptowährungen handeln

Unser Ayondo Test hat ergeben, dass man auf Ayondo auch Währungen und Ayondo Kryptowährungen handeln kann. Zur Auswahl steht eine Vielzahl an handelbaren Märkten mit engen Spreads.

Mehr als 35 Währungspaare können derzeit auf Ayondo gehandelt werden. Ayondo Kryptowährungen handeln kann man derzeit insgesamt 7.

Ayondo Bewertungen: Aktien

In unserem Ayondo Test haben wir festgestellt, dass der Online-Broker Ayondo Daily Cash Indizes sowie Daily Rolling CFDs auf Einzelaktien anbietet. Der Spread wird in diesem Bereich prozentual auf den jeweiligen Brief- und Geldkurs angewandt.

Dividenden werden immer dann ausgeschüttet, wenn das jeweilige Unternehmen welche ausschüttet. An diesen werden Anleger prozentual beteiligt. Ob eine Dividende ausgeschüttet, gutgeschrieben oder berechnet wird ist abhängig von der Richtung der jeweiligen Position.

Ayondo Bewertungen: ETFs

Unser Ayondo Test hat im weiteren Verlauf ergeben, dass auf Ayondo auch ETFs gehandelt werden können. ETFs (Exchange Traded Fund/Exchange Traded Commodity) zählen zu den börsengehandelten Fonds. Diese bilden zumeist einen bestimmten Index oder Rohstoff ab.
Folgende ETFs kann man aktuell bei Ayondo Kryptobörse handeln:

  • Powershares QQQ Nasdaq
  • SPDR DJIA Trust
  • SPDR Gold Trust
  • SPDR S&P 500 ETF Trust
  • Vanguard MSCI Emerging Markets
  • ishares DAX
  • ishares Euro STOXX 50
  • ishares FTSE 100
  • ishares MSCI World
  • ishares Silver Trust

Alle von Ayondo angebotenen ETFs können long oder short gehandelt werden.

Ayondo Bewertungen: Rohstoffe

Auch im Bereich Rohstoffe kann man bei Ayondo Kryptobörse handeln. Edelmetalle wie beispielsweise Gold, Silber und Platinum können zu den täglichen Abrechnungskursen gehandelt werden.

Die Investition in Energierohstoffe wie beispielsweise US Light Crude Oil Future und Brent Crude Oil Future ist ebenso möglich.

Die Investition in Soft Rohstoffe wie beispielweise Feed Wheat Future ist neben den Spots auf Edelmetalle wie beispielsweise Spot Gold, Spot Silber oder Spot Platin möglich.

Ayondo Review: Social-Trading

Beim Online-Broker Ayondo profitiert man als Trader von einem unglaublich umfangreichen Angebot im Bereich Copy-Trading. Bei Ayondo handelt es sich im Großen und Ganzen also um eine Copy-Trading-Plattform. Auf dieser Plattform listet Ayondo alle Top-Trader auf. Diese werden auch als Signalgeber verstanden. Der Austausch zwischen Signalgebern und Followern ist nicht nur möglich, sondern elementarer Bestandteil des Social-Trading-System.

Bevor es jedoch an den Handel mit Echtgeld geht, kann man alle Funktionen und Möglichkeiten im dafür kostenlos bereitgestellten Demokonto ausprobieren. Das Demokonto ist 14 Tage lang verfügbar. Es eignet sich ideal, um erste Erfahrung im Bereich Social-Trading zu sammeln. Der Zeitraum reicht normalerweise aus, um sich einen ersten Eindruck von der Plattform und den Gegebenheiten zu verschaffen.

Die Demoversion fürs Social-Trading ist bei unserem Ayondo Review mit einem Anfangskapital, natürlich rein virtuell, ausgestattet. Durchweg positiv ist die Testphase zu bewerten, denn in der Testphase geht man als Anleger jeder Gefahr Verluste zu erzielen aus dem Weg. Nach Ende der Testphase wechselt man ins Live-Depot. Zu diesem Zeitpunkt ist der Handel ausschließlich mit eigenem Kapital, ab 100 Euro, möglich.

Um dauerhaft positiv zu handeln stellt Ayondo seinen Usern verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um das Risiko einerseits zu minimieren und andererseits zu kontrollieren.

Die sogenannte Loss-Protection-Funktion ermöglicht das Festlegen des maximalen Verlustes. Andererseits bewerten die Auszeichnungen der Signalgeber, wie risikoreich mögliche Folgen einzuschätzen sind. Je höher die Auszeichnung, je geringer das Risiko.

Der Social-Trading-Bereich von Ayondo bietet Anlegern und Tradern transparente Informationen. Das Livetraden ist in Echtzeit möglich. Haben andere Follower Erfolge zu verzeichnen, können diese eingesehen werden. Einzelne Ergebnisse lassen sich zudem auf Social-Media-Plattformen wie beispielsweise Facebook mit anderen Usern teilen.

Ayondo Review: Social-Trading-Konditionen

Übersichtlich werden vom Online-Broker Ayondo die Konditionen für das Copy-Trading auf der Webseite dargestellt. Für Follower gilt, dass diese immer nur das zahlen, was sie im Eigengeschäft auch gezahlt hätten. Auf der anderen Seite erhalten Follower jedoch die Möglichkeit die Erfolge anderer Händler einzusehen und für sich zu nutzen.

Die Provisionsausschüttung basiert auf dem Erfolgsprinzip. Broker geben 50 Prozent der gewonnen Kommissionen an den Online-Broker Ayondo weiter. Dieser schüttet wiederum die Hälfte davon an seine Top-Trader aus. Ohne großes Gebührenmanagement entsteht ein lukrativer Handel für alle Parteien.

Ist man bei Ayondo Follower zahlt man keine Gebühren die direkt anfallen. Gebühren werden bei Ayondo Online-Broker immer dann fällig, wenn die Positionen über Nacht gehalten werden. Die obligatorische Finanzierungsgebühr wird in diesem Fall in Rechnung gestellt. Ayondo verzichtet hingegen auf Performance-Gebühren. Damit werden alle Gewinne zu ganzen Teilen an den Trader ausgeschüttet.

Für User ist mit diesem Geschäftsgebaren nicht nur ein kostengünstiger, sondern auch interessanter Handel möglich. Die Möglichkeiten sind vielfältig und die Gebühren im Vergleich zu anderen Anbietern relativ gering.

Ayondo Review: So funktioniert Social-Trading

Ist man erst einmal zum Follower geworden, sind die Möglichkeit des Tradings groß. Ebenso groß ist die Auswahl an verschiedenen Tradern. Top-Trader lassen sich schnell und einfach via Rangliste ermitteln.

Ranglisten lassen sich individuell ordnen. Die Auswahl nach Gewinnen, Märkten und Verlusten sowie des gewählten Zeitraums ist möglich.

Der Erfolg und Wert eines jeden Traders lassen sich durch Anerkennungen ermitteln. Hier entscheidet jeder für sich, ob sich das Folgen lohnt oder eher doch nicht. Mögliche Risiken und ein geschulter Blick auf die Performance stehen hier im Fokus.

Ein einziger Klick reicht aus, um seinem Signalgeber zu folgen. Das Budget wird im Anschluss festgelegt. Per Drag and Drop lassen sich interessante Signalgeber in das eigene Portfolio einfügen.

Ayondo Review: Kundenservice, Kontakt und Support

Der Kundenservice von Ayondo ist von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Er beantwortet alle Fragen, die sich aus den Handel auf Ayondo Krypto Börse ergeben. Neben dem telefonischen Support wird auch der Support via E-Mail ermöglicht.

Alle Fragen zum Trading werden über das Trading Desk beantwortet. Der Support ist aus dem deutschen und englischen Festnetz erreichbar. Selbstverständlich werden auch Fragen per E-Mail beantwortet. Für Kunden des Social Tradings steht eine separate Rufnummer zur Verfügung.

Ayondo Review: Zahlungsmittel

Ayondo erlaubt zur Einzahlung auf das eigene Handelskonto verschiedenen Möglichkeiten. Kreditkarten wie beispielsweise MasterCard und Visa stehen zur Verfügung. Auch Visa Electron und sogar Maestro-Card stehen als Zahlungsmittel zur Verfügung. Zudem bietet Ayondo die Möglichkeit bequem und einfach per Banküberweisung eine Einzahlung auf das eigene Konto vorzunehmen.

Achtung: American Express wird als Zahlungsmittel nicht akzeptiert.

Ayondo Erfahrungen: Gebühren und Fees/h2]
Für Kreditkarteneinzahlungen werden 2 Prozent Gebühren bei Ayondo fällig.

Für Auszahlung kann nur der Weg der Einzahlung gewählt werden. Die Auszahlung via Scheck wird seitens Ayondo nicht angeboten

Ayondo Erfahrungen: Lizenzen

Die Regulierung von Ayondo übernimmt und überwacht die Finanzaufsichtsbehörde FCA. Financial Conduct Authority hat, als britische Aufsichtsbehörde, den Anbieter Ayondo als Online-Broker zugelassen.

Die Bereitstellung aller Copy-Trading Offerten erfolgt durch die Ayondo Deutschland GmbH. Hier ist die BaFin zur Regulierung berechtigt. Für Kunden des Online-Brokers Ayondo bestehen dadurch hohe Sicherheitsstandards, denn Kundengelder werden durch die deutsche Einlagensicherung geschützt.

Financial Services Compensation Schemes (FSCS) nimmt die Regulierung bei Zahlungsunfähigkeit des Online-Brokers vor. Kundengelder werden durch die FSCS erstattet.

Ayondo Erfahrungen: Fazit

Unser Ayondo Test hat ergeben, dass der Online-Broker Ayondo seinen Kunden umfangreiche Trading Optionen bietet. Nach unseren Ayondo Erfahrungen ist Ayondo als seriöser Anbieter anzusehen. Unseren Ayondo Test hat der Anbieter ohne Probleme bestanden. Als Anleger bei Ayondo kann man insbesondere von den Möglichkeiten im Bereich Social-Trading profitieren. Als User kann man zudem Ayondo Kryptowährungen handeln. Besonders positiv ist der deutschsprachige Support zu bewerten.

Erfahrungsbericht zu Ayondo schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

Noch keine Bewertungen