Bitcoin kaufen ohne Anmeldung Erfahrungen 2020 Logo.
Krypto Handel

Erfahrungen mit Bitcoin kaufen ohne Anmeldung

Noch keine Bewertungen

Bitcoin kaufen ohne Anmeldung Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Bitcoin kaufen ohne Anmeldung – So kaufen Sie Bitcoin mit PayPal, Kreditkarte und Paysafecard

Bitcoin zu kaufen ist im Laufe der letzten Jahre immer bequemer geworden und viele Anbieter bieten hierfür eine breit gefächerte Auswahl an Zahlungsmitteln an. Dies ist keine Überraschung, denn schließlich hat sich die Investition in Bitcoin als sehr attraktives und profitables Unterfangen erwiesen.

Bitcoin kaufen ohne Anmeldung – geht das?

Sie haben vielleicht gehört, dass Sie zum Kauf von Bitcoin in den meisten Fällen eine Reihe von Ausweisdokumenten an die Handelsseite senden müssen. Solche Dokumente können von Kopien von Ausweisen und Pässen und Stromrechnungen bis hin zu Selfies von Ihnen mit einer benutzerdefinierten Nachricht reichen. Noch vor einigen Jahren waren langwierige Anmeldungen und Prüfungsprozesse nicht nötig. Heute ist praktisch jede Bitcoin-Börse gesetzlich dazu verpflichtet, eine vollständige Kundenüberprüfung durchzuführen. Dies soll Cyberkriminalität und Geldwäsche verhindern.

Viele Benutzer möchten jedoch Bitcoin kaufen, ohne vorher eine Anmeldung zu durchlaufen, also ohne den mühsamen Prozess der Registrierung und Verifizierung beim Einrichten eines Kontos an einer Börsen zu durchlaufen. Vor allem Gelegenheitsinvestoren bevorzugen es, einfache Zahlungsmethoden zu verwenden, wenn sie Bitcoin kaufen. Viele solcher Anleger möchten Bitcoin kaufen kaufen mit ihrem PayPal Konto. Andere möchten Kryptowährungen wie Bitcoin kaufen mit ihrer Paysafecard. Das ist auf den ersten Blick nicht immer direkt möglich. Im Folgenden werden jedoch einige clevere Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie bitcoin mit verschiedenen gängigen Zahlungsarten kaufen können. Soviel schon vorweg: Sogar Bitcoin kaufen ohne Anmeldung ist problemlos möglich.

Sollten Sie beim Kauf von Bitcoin anonym bleiben müssen, sollten Sie jedoch mit höheren Kosten pro Bitcoin rechnen. Die meisten Websites berechnen für Kunden ohne Ausweis Prämien von 20% bis 40%. Eine andere Sache, die Käufer von Bitcoin ohne Anmeldung im Hinterkopf behalten sollten, ist, dass nicht jede Methode gleich ist. Es gibt Methoden zum Kauf von Kryptowährung ohne Identitätsüberprüfung, für die Sie sich möglicherweise persönlich treffen müssen. Andere Anbieter haben möglicherweise Wartezeiten von bis zu drei Wochen, bevor die digitalen Assets zur Übertragung in Ihre Brieftasche freigegeben werden.

Nicht alle anonyme Verfahren, um Bitcoin zu kaufen, sind jedoch kompliziert. Auf den folgenden Plattformen können Sie Bitcoin mit verschiedenen gängigen Zahlungsoptionen wie PayPal, Paysafecard oder Kreditkarte kaufen, während Ihre Identität dabei relativ privat bleibt.

Bitcoin wie kaufen? So können Sie Bitcoin kaufen kaufen mit Paypal

Es gibt derzeit auf dem Markt keine Möglichkeiten, mit der Sie auf direktem Weg Bitcoin mit PayPal kaufen können. Das liegt vor allem daran, dass PayPal hat eine starke ablehnende Haltung gegenüber Kryptowährungen eingenommen hat, die eine Kunkurrenz für PayPal darstellen.

Warum PayPal Bitcoin als Konkurrenz betrachtet

Als Paypal seinen Betrieb aufnahm, hatte es den Markt für digitale Zahlungen für Verbraucher für sich. Einige der frühen Investoren haben viel Geld mit der Unterstützung von PayPal verdient und heute ist das Unternehmen mehr als 100 Milliarden Dollar wert. PayPal hat seine Position im globalen Zahlungsspiel mit Innovationen gefestigt, sodass leicht zu verstehen ist, warum sie sich möglicherweise Sorgen über ein wirklich innovatives Zahlungssystem wie Kryptowährung machen.

Kryptowährungen bieten eine Alternative zu Zahlungen mit PayPal, die immer beliebter wird. Kryptos sind nicht nur potenziell kostenlos zu verwenden, sondern bieten ihren Benutzern auch ein neues Maß an Kontrolle über ihr Geld. Derzeit haben Kryptowährungen jedoch noch nicht die gleiche Marktreichweite, die PayPal bietet. Außerdem haben es Kryptowährungen schwerer, sich mit der globalen Bankinfrastruktur zu verbinden, aber auch das kann sich in Zukunft ändern.

Kann man Bitcoin kaufen kaufen mit Paypal?

Zum Glück gibt es jedoch einige Möglichkeiten, dies zu umgehen und es gibt einige Wege und Online-Marktplätze, auf denen Sie Bitcoins mit PayPal kaufen können. Sie müssen lediglich einige zusätzliche Schritte ausführen, um Bitcoin mit PayPal kaufen zu können. Es einige gibt Börsen, an denen Sie Bitcoin mit Paypal kaufen können. Bei vielen Anbietern müssen Sie jedoch zunächst ein Benutzerkonto einrichten, sodass es hier nicht möglich ist, Bitcoin ohne Anmeldung zu kaufen. Es gibt drei Möglichkeiten, wie Sie die Einschränkungen von PayPal beim direkten Kauf von Kryptowährungen umgehen können. Mit jeder dieser Methoden können Sie Ihr PayPal-Guthaben in Bitcoin umwandeln.

Was ist ein P2P-Marktplatz?

Ein P2P-Marktplatz, oder Peer-to-Peer-Marktplatz, ähnelt einer Börse, es gibt jedoch hier keinen Vermittler zwischen Käufer und Verkäufer. Anstatt Ihre Kryptowährungen an der Börse zu kaufen, erwerben Sie sie auf einem P2P-Marktplatz von einem anderen Benutzer. Verkäufer können wählen, welche Art von Zahlung sie akzeptieren, und PayPal ist hierbei durchaus eine Option. Der Vorteil bei der Verwendung eines P2P-Marktplatzes besteht darin, dass Sie hier Bitcoin kaufen ohne Anmeldung und somit Ihre Identität nicht überprüfen lassen müssen. Während die meisten Kryptowährungsbörsen unterschiedliche Vorschriften eingeführt haben, um die Identität Ihrer Kunden zu prüfen, sind P2P-Marktplätze in dieser Hinsicht entspannter. Der Nachteil ist, dass auf einem P2P-Markt wahrscheinlich weniger Liquidität vorhanden sein wird, sodass die Preise hier möglicherweise nicht so wettbewerbsfähig sind.

Kryptowährungsbörsen und PayPal

Während Kryptowährungsbörsen fast überall von der Geschäftstätigkeit über PayPal ausgeschlossen sind, gibt es eine Börse, an der Sie Geld von einem PayPal-Konto in Kryptowährungen investieren können. Die Börse VirWox wurde zwar nicht als Krypto-Börse konzipiert, aber Sie können hier Bitcoin kaufen kaufen mit PayPal.

P2P-Kreditplattformen

Es mag zwar seltsam erscheinen, Bitcoin auf einer Kreditplattform sozusagen auszuleihen, wenn Sie die Kryptowährung eigentlich kaufen möchten. Es gibt jedoch P2P-Kreditplattformen, mit denen Sie Bitcoin anleihen und den Kredit dann sofort über ein PayPal-Konto zurückzahlen können. xCoins ist eine der beliebtesten Optionen für diese Methode und eine gute Möglichkeit, Ihr PayPal-Guthaben in Bitcoin umzuwandeln. Kryptokredite klingen vielleicht nicht nach einer großartigen Möglichkeit, Bitcoin zu erhalten, aber xCoins verfügt über eine sehr innovative Plattform. Das Unternehmen hat einen Weg gefunden, Bitcoins an Personen zu verkaufen, die ihre Kredite mit PayPal zurückzahlen und hat dabei gute Bewertungen erhalten. Im Gegensatz zu anderen P2P-Plattformen fungiert xCoins als Matchmaker, sodass beide Seiten optimale Preise erhalten.

Bitcoin wie kaufen? So können Sie Bitcoin kaufen mit Paysafecard

Es gibt nur wenige Online-Dienste, auf denen Bitcoins kaufen mit Paysafecard möglich ist. Bitcoin kaufen mit Paysafecard ist jedoch eine großartige Möglichkeit, Ihre Kryptowährung anonym zu erhalten, da Sie die Paysafecard problemlos in mehr als 600.000 Verkaufsstellen weltweit kaufen können. Bitcoin kaufen mit Paysafecard eignet sich ideal für den Kauf kleiner Bitcoin-Mengen, da der Prozess mühelos ist und Sie dabei Ihre Anonymität bewahren könne . Bitcoin kaufen ohne Anmeldung ist also mit Paysafecard möglich. Diese Anonymität kommt jedoch zu einem gewissen Preis. Rechnen Sie etwa mit einem Verlust von etwa 20% Ihres Geldes beim Bitcoin kaufen mit Paysafecard.

Bitcoin kaufen mit Paysafecard – Localbitcoins

LocalBitcoins ist ein Marktplatz für den lokalen Handel mit Bitcoins gegen Bargeld, einschließlich Paysafe. Um Bitcoins mit Paysafecard zu kaufen, müssen Sie sich zuerst bei LocalBitcoins registrieren, die Verkäuferseiten durchsuchen, einen Händler mit einem guten Ruf auswählen, Bedingungen diskutieren und verhandeln, bevor Sie schließlich Bitcoin kaufen können. Verkäufer nehmen sich normalerweise etwas Zeit, um den Code zu überprüfen und Ihnen unmittelbar danach Ihre Bitcoins zu senden.

Kaufen Sie Bitcoins mit Paysafecard bei Paxful

Ähnlich wie LocalBitcoins funktioniert der Dienst von Paxful. Paxful ist ein Bitcoin-Marktplatz, der Käufer mit Verkäufern verbindet. Sie können hier aus mehr als 300 Zahlungsmethoden wählen, um Bitcoin zu kaufen. Sie sollten sowohl LocalBitcoins als auch Paxful überprüfen, um das beste Angebot für Ihre Konvertierung von Paysafecard in Bitcoin zu finden. Die meisten Verkäufer geben die Kryptowährung in der Regel sofort nach der Übermittlung des Paysafecard-Codes frei.

Bitcoins kaufen mit Paysafecard – VirWox

Mit Paysafecard können Sie Ihr VirWox-Konto anonym aufladen. Hierfür ist keine Bestätigung, keine Kreditkarte und kein Bankkonto erforderlich. Erstellen Sie ein Konto, geben Sie den gewünschten Betrag und den 16-stelligen PIN-Code auf Ihrer Prepaid-Paysafecard ein. Mit VirWox müssen Sie zuerst eine andere digitale Währung wie SSL kaufen. SSL können Sie später sofort in Bitcoins konvertieren. Der gesamte Prozess der Übertragung von Paysafecard auf Bitcoin kostet Sie leider rund 20% Ihrer Investition. Das Gute an dem Prozess ist, dass er relativ schnell und unkompliziert vonstatten geht.

Bitcoin wie kaufen? So können Sie Bitcoin kaufen kaufen mit Kreditkarte

Bitcoin kaufen kaufen mit Kreditkarte geht heute so einfach wie nie zuvor. Das Problem der Rückbuchungen wurde durch Betrugsbekämpfungsunternehmen gemildert und immer mehr Bitcoin-Börsen erlauben Kreditkarten als gültige Zahlungsoption.

Bitcoin kaufen kaufen mit Kreditkarte auf Coinmama

Coinmama ist seit 2013 auf Bitcoin-Käufe über Kreditkarte spezialisiert. Die Plattform erhebt eine Premiumgebühr für ihre Dienstleistungen und beschränkt Sie nicht auf einen maximalen Betrag an Bitcoin, den Sie kaufen können. Bitcoin kaufen kaufen mit Kreditkarte auf Coinmama funktioniert unkompliziert und der Anbieter bietet schnellen und zuverlässigen Service. Bitcoins werden sofort nach Ihrer Kaufbestätigung empfangen und der Support reagiert sehr schnell.

Bitcoin kaufen auf eToro

eToro bietet verschiedene Kryptowährungsdienste wie eine Brieftasche, CFD-Dienste und auch einen regulierten Austausch an. Sie können über eToro mit Ihrer Kreditkarte mit relativ geringen Gebühren über den Preis von Bitcoin spekulieren. Dies bedeutet, dass Sie Bitcoins hier für Fiat-Währungen kaufen und verkaufen können. Allerdings können Sie hier nur auf Bitcoin spekulieren und die tatsächliche Kryptowährung nicht abheben.

Bitcoin wie kaufen? – So kaufen Sie Kryptowährungen auf Bitpanda

Bitpanda ist ein österreichisches Startup-Unternehmen, das im Oktober 2014 gegründet wurde. Mit dem Unternehmen können Sie Bitcoins und eine Vielzahl anderer Kryptowährungen mit Kreditkarte sowie mit Überweisungen, Neteller, Skrill, SEPA und anderen Zahlungsmethoden kaufen. Das Unternehmen bietet seine Dienstleistungen zu relativ geringen Gebühren in mehreren europäischen Ländern an.

Bitcoin kaufen auf CoinGate

Auf CoinGate können Sie Bitcoin, Litecoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Ripple und andere Münzen mit einer Reihe von Zahlungsmethoden kaufen. Neben Kreditkarten- und Debitkartenzahlungen unterstützt der Anbieter EU-SEPA-Banküberweisungen, direkte Banküberweisungen und integrierte Optionen wie Skrill und QQpay. CoinGate bezieht seine Preise von den größten Börsen und gibt Ihnen den Echtzeit-Marktpreis. Bitcoin kaufen ohne Anmeldung ist bei Coingate ohne Probleme möglich.

Erfahrungsbericht zu Bitcoin kaufen ohne Anmeldung schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.