Coinmama Erfahrungen Krypto 2020 Logo.
Krypto Börsen

Erfahrungen mit Coinmama

Noch keine Bewertungen
Bewertung abgeben

Coinmama Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Zuletzt aktualisiert:
Erfahrungen:
nicht angegeben

Krypto Börse Coinmama entwickelt sich rasant zu ihrem Vorteil weiter

Nicht jede Krypto Börse hält, was sie in ihren Kunden verspricht entgegen der allgemein guten Coinmama Erfahrungen der User.
Im Coinmama Review bot das Unternehmen bei seiner Gründung 2013 für die Kunden lediglich die Möglichkeit an, Bitcoin in Partnerschaft mit der Western Union zu kaufen. Damals kannte kaum jemand die Kryptowährung Bitcoin oder wusste überhaupt von der Existenz der Kryptowährungen. Allerdings hat sich das Unternehmen seit der Gründertag stark gewandelt und hat sich zu einer der bekannten und geschätzten Marktplätze für Kryptowährungen entwickelt.

So ist eine der wichtigen Erweiterungen, die Coinmama in ihrem Konzept vorgenommen hat, die Akzeptanz von Kreditkarten für den Kauf von Bitcoin. Im Coinmama Test gehört dieser Umstand klar zu den Vorteilen, obgleich etliche andere Krypto Börsen ebenfalls Kreditkarten als Zahlungsmittel für Kryptowährungen annehmen. Die Coinmama Krypto Exchange gehört zu den Unternehmen, die sich stetig an die schnell wachsende Welt der Kryptowährungen und Blockchains anpassen. Auf diese Art gehört die Coinmama Krypto Exchange auch zu den wachsenden Marktplätzen für Kryptowährungen, da sie viele Vorteile und interessante Features bietet.

Wissenswertes über Coinmama Krypto Exchange

Bei der Coinmama Krypto Börse handelt es sich um eine reine Plattform, um Kryptowährungen zu handeln. Sie wurde im Jahr 2013 in der Slowakei gegründet und ist inzwischen in den meisten Ländern der Erde als Wegbereiter für die Kryptowährungen beteiligt. Zu dem Unternehmen in der Slowakei gehört ein New Bit Venture mit einer Niederlassung in Israel. Heutzutage gilt die Coinmama Krypto Börse als bekannte und anerkannte Handelsbörse für diverse Kryptowährungen. Allerdings tut sich Coinmama im europäischen Bereich etwas schwer, obgleich sie in anderen Bereichen der Erde viel Zuspruch erfährt. Ihre größeren Konkurrenten sind Coinbase wie auch eToro.

Im Coinmama Review begann das Unternehmen mit dem Handel des Bitcoin und nahm danach Ethereum, Cardano, Litecoin und Bitcoin Cash in das Angebot auf. Dazu kamen noch mit etwas Verspätung Qtum und Ripple. Damit bietet Coinmama mehr Kryptowährungen als Coinbase an, aber leider weniger als Kraken oder eToro. Allerdings nutzen viele User für die bekannten Coins Coinmama als Krypto Exchange, wählen aber für andere Altcoins Börsen mit einem riesigen Angebot wie Binance. Da aber für jede einzelne Transaktion auch Gebühren anfallen, sollte dieser Vorgang gut überlegt und genau kalkuliert sein.

Das Angebot der Coinmama Krypto Börse

Die Coinmama Erfahrungen der User sind deshalb gut, weil sich die Börse an die internationalen Standards hält. Im Coinmama Test zeigt sich, dass die wenigen, aber überaus erfolgreichen Kryptowährungen für viele Anleger völlig ausreichend sind. Zwar bieten inzwischen die ganz neuen Kryptowährungen auf dem Markt eine weitaus größere Gewinnspanne. Jedoch steigt das Risiko eines Totalverlustes in der gleichen Art, denn niemnd kann sagen, ob neue Kryptowährung am völlig überlaufenen Markt wirklich bestehen wird. Selbstverständlich sind Kryptowährungen gerade auch bei der jüngeren Klientel sowohl als Zahlungsmittel wie auch Geldanlage beliebt, da enorme Gewinnzuwächse möglich sind, wenn der Kurs einer Kryptowährung plötzlich hochschießt. Allerdings ähnelt dieser Vorgang irgendwie dem Glücksspiel, denn noch sind die Regularien nicht richtig ausgereift. Dies ist bei der rasanten Entwicklung und der Komplexität des Marktes durchaus verständlich.

Viele User nutzen die Kryptowährungen auch gern, da sie weder von Staaten noch von den Banken selbst gesteuert oder manipuliert werden können. Diese Finanzflüsse werden hauptsächlich von der Marktentwicklung beeinflusst. Daher können zwei User auch untereinander selbständig einen Kauf oder Verkauf vornehmen. Es gibt weder einen Verantwortlichen noch ein anderes Bindeglied bei einer solchen Transaktion. Zudem fallen bei jeder Transaktion allenfalls wenige Cent als Kosten an, sobald die gewünschte Transaktion innerhalb weniger Minuten vollzogen wurde. Ihre Coinmama Erfahrungen dabei stellen die User gern ins Netz, wobei es überraschend wenig Kritik gibt. Ähnlich sieht es mit den Coinmama Bewertungen durch die User aus, die ebenfalls zu den besseren Noten tendieren. Die Handelsplattform Coinmama, was auch gern als Coinmama Krypto Börse bezeichnet wird, wirkt in vielen Bereichen gut durchdacht und flexibel in der Anpassung an die neuen Trends bei digitalen Währungen.

Die guten Coinmama Bewertungen helfen den Usern, sich für eine solide und den Regularien treue Handelsplattform für Kryptowährungen auszusuchen. Das ist auch dringend nötig, denn es gibt nicht nur eine ständig wachsende Zahl von Brokern wie Börsen in diesem Bereich. Leider gibt es auch zahlreiche Start-ups, die eigentlich nur einem kriminellen Betrug verschleiern sollen. Diese angeblichen Trader oder Anbieter wollen lediglich den Kunden um den größten Teil seiner Einlagen bringen.

Es ist nicht ganz einfach, die Betrüger von den seriösen Unternehmungen zu unterscheiden. Aber es ist auch nicht so kompliziert, wenn sich der User zuvor einige Infos einholt und nicht blindlings beim ersten Anbieter einsteigt, der ihm unter die Nase kommt. Sobald ein User mit dem Gedanken spielt, sich bei einem Marktplatz wie der Coinmama Krypto Börse zu engagieren, sollte er zunächst mit einem oder mehreren Tests bezüglich des favorisieren Portals befassen. Ein Coinmama Test würde gleich bei der ersten Ansicht positiv auffallen, da viele User gute Coinmama Erfahrungen gemacht haben. Auch die hohen Coinmama Bewertungen sind meist ein Hinweis auf ein zuverlässiges Unternehmen. Aber besonders aufschlussreich sind meist die persönlichen Coinmama Erfahrungen der User, die immer die Vorzüge wie Nachteile deutlich ansprechen.

Im Coinmama Review zeigt sich auch das Bemühen des Unternehmens gegenüber seiner Kundschaft sich ständig zu verbessern und die Weiterentwicklung der Coinmama Krypto Börse voranzutreiben. Wie gut das gelungen ist und gelingt, wird von zahllosen Tradern in verschiedenen Sprachen klar dargestellt. Wichtig ist dabei, dass eventuelle negative Kommentare ernst genommen werden.

Die Funktionen im Coinmama Test

Coinmama Bewertungen sind deshalb so gut, weil es sich um einen klassischen Marktplatz für Kryptowährungen handelt. Dieser verfolgt zum einen die Politik, sich an die jeweiligen Gesetzes des Hauptsitzes zu halten und zum anderen setzten solche Unternehmen wie die Coinmama Krypto Börse ihre Kunden gern in die bestmögliche Lage nach dem Motto ‘Nur ein zufriedener Kunde ist ein Stammkunde’. Zudem versucht die Coinmama Krypto Exchange durch hervorragenden Service und einen gut funktionerenden Kundensupport, sich eine dauerhafte Kundenbasis aufbauen zu können. Mit dem Schritt, zukünftig auch Kreditkaren als offizielles Zahlungsmittel zu benutzen, um Ethereum oder Bitcoin zu kaufen.

Ein Nachteil ist es aber schon, dass die Coinmama Krypto Exchange ihren Kunden kein eigenes Wallet zur Verfügung stellt, was auch in verschiedenen Coinmama Erfahrungen nachteilig beschrieben wird. Daher sollte ein Kunde, der bei der Coinmama Krypto Börse mit Bitcoin und Litecoin handeln will, bereits ein gut geschützes Wallet besitzen, in dem er seine Kryptowährungen speichern wie auch verwalten kann. In diesem Bereich gibt unterschiedliche Angebote zu verschiedenen Preisen. Allerdings sollte das Wallet vor dem Eintritt auf der Coinmama Krypto Börse installiert sein.

Die Coinmama Krypto Exchange könnte zudem noch im Bereich des Geldtransfers ein wenig Boden gegenüber der Konkurrenz gut machen, zumal auch die Rechnungsbezahlung mit Coinmama nicht zu machen ist. Ein User kann mit der Coinmama Krypto Börse zwar Coins oder Altcoins einkaufen. Aber Verkäufe aus den eigenen Beständen sind leider noch immer nicht möglich. Wer also auch seine Coins mal verkaufen möchte, sollte sich neben der Coinmama Krypto Börse einen weiteren Anbieter suchen, der die anderen Aufgaben übernehmen kann, die Coinmama nicht abdecken kann oder will.

Die Kontoeröffnung bei Coinmama Krypto Exchange

Bevor ein Nutzer laut seiner Coinmama Erfahrungen Coins kaufen kann, muss er zunächst die Registrierung absolvieren. Diese ist allerdings so einfach gestaltet, dass sie selbst einem blutigen Anfänger problemlos gelingt. Coinmama wendet sich gern an jene User, die bisher wenig Erfahrungen im Bereich der Kryptowährungen sammeln konnten und für jene scheint diese übersichtlich gestaltet Börse besser geschaffen zu sein als für einen versierten Trader, der praktisch vom Daytrading lebt. User können die nötige Registrierung innerhalb weniger Minuten komplett abschließen. Es wurden im Coinmama Test auch keine Falltüren oder Sicherheitslücken entdeckt. Zur Registrierung gehört nach dem heutigen Standard eine umfassende Verifizierung, die selbstverständlich auch von der Coinmama Krypto Börse korrekt vorgenommen wird. Ein User kann sich in drei umfangreichen Schritten verifizieren.

Die Vorzüge wie Nachteile der Coinmama Krypto Börse

Da sich die Coinmama Börse an möglichst viele User wenden möchte, gibt es verschiedene Verifizierungsstufen, die dem jeweiligen Typ von Anleger entsprechen wie Anfänger oder routinierter Trader. Die Letzteren lassen sich nur ungern von Limits
in ihrer Arbeit begrenzen. Dieser Marktplatz gilt zudem als sehr benutzerfreundlich und unterstützt sogar den Einkauf von Coins per Kreditkarten. Allerdings sind die Gebühren im Coinmama Review höher als bei anderen vergleichbaren Plattformen. Auch der Kundensupport ist nicht immer wie gewünscht zu erreichen, wenn die Server der Coinmama Krypto Börse nicht mitspielen wollen. Dann braucht ein User mit Coinmama Erfahrungen etwas Geduld, um den Kundensupport zu erreichen. Selbst die 2-Faktor-Authentifizierung wird hier per Email durchgeführt anstatt dafür einen Livechat oder ähnliches zu nutzen.

Zahlungsarten bei Coinmama Krypto Exchange

In Coinmama Review konnten die Kunden ihre Coins zu Anfang lediglich über Western Union kaufen. Inzwischen hat das Unternehmen noch einige Zahlungsarten ins Angebot aufgenommen. So können die Kunden sowohl mit einer Kreditkarte wie auch mit einer Debit-Karte Einkäufe an der Börse durchführen. Zudem werden Kreditkarten von Mastercard oder Visa angenommen. Sogar mit Bargeld können Kunden ihre Coins am Markt erwerben, was jedoch nur über die Western Union gemacht werden kann. Trotzdem sollte jeder User beachten, dass sein Bankkonto nicht mit der Coinmama Krypto Börse verknüpft werden kann.

Fazit

Wer sich die Coinmama Krypto Börse einmal genauer anschaut, wird schnell begreifen, dass es sich hier nicht um eine klassische Börse handelt. Sie ist mehr ein moderner Kryptomarktplatz. Hier können die Kunden ihre Coins zwar erwerben, aber leider nicht wieder verkaufen. Das ist zwar ungewöhnlich, hat aber noch lange nichts mit Betrug zu tun. Im Gegenteil, alle Anzeichen weisen darauf hin, dass es sich um ein seriös arbeitendes Unternehmen mit einer etwas eingeschränkten Dienstleistung handelt wie sich im Coinmama Test zeigt. Selbstverständlich muss ein Kunde immer genau prüfen, wem er sein Geld anvertrauen will und hier lohnt es sich auf jeden Fall, doppelt vorsichtig zu sein.

Allerdings ist der Handel mit Kryptowährungen ein sehr unruhiger Markt, der jederzeit zu hohen Gewinnen wie auch hohen Verlusten führen kann, wobei die Krypto Börse selbst daran unbeteiligt ist. Sie stellt lediglich das Medium zur Verfügung und hat keinen Einfluss auf die Entwicklung am Markt. Die Coinmama Krypto Börse hat viele Vorzüge wie ihre Kundenfreundlichkeit und die leichte Bedienbarkeit, die Anfängern entgegen kommt. Trotzdem hat sie auch etliche Nachteile. Wen die Nachteile nicht stören, dürfte bei der Coinmama Krypto Börse einen zuverlässigen Partner für den Handel mit Kryptowährungen haben.

Erfahrungsbericht zu Coinmama schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.

Noch keine Bewertungen