Ethereum kaufen Erfahrungen 2020 Logo.
Krypto Handel

Erfahrungen mit Ethereum kaufen

Noch keine Bewertungen

Ethereum kaufen Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Ethereum kaufen und Gewinne erzielen

Ethereum ist heute die zweitstärkste Währung auf dem Krypto-Markt. In den letzten Monaten konnte der Kurs der Kryptowährung einen beachtlichen Aufwärtstrend verzeichnen. Der Wert von einem ETH beträgt derzeit rund 220,43 Euro. Mittlerweile gibt es viele Arten an Ether zu kommen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wo Sie Ethereum erstehen können und worauf Sie beim Ethereum kaufen mit Paypal oder beim Ethereum kaufen mit Paysafecard achten müssen.

Ethereum wie kaufen und worauf achten? Die wichtigsten Eigenschaften der Kryptowährung

Bei Ether handelt es sich nach Bitcoin um die Kryptowährung mit der größten Marktkapitalisierung. Allerdings setzt die Technologie dahinter andere Schwerpunkte. Wollen Sie Ethereum kaufen mit Kreditkarte, brauchen Sie dafür eine speziell dafür zugeschnittene Ether-Wallet. Zum Erwerb der virtuellen Währung müssen Sie sich bei einem Krypto Broker oder einem entsprechendem Marktplatz registrieren. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mit Zertifikaten in Ether zu investieren.

Dabei startete die Erfolgsgeschichte von Ether sogar noch rasanter also die von Bitcoin. Der Kurs der erstgenannten Kryptowährung kletterte schon kurz nach deren Einführung stark nach oben. Ins Leben gerufen wurde Ethereum im Jahr 2015. 2017 war es noch möglich, ein ETH für neun US-Doller zu erwerben. Doch nur wenige Monate später, kostete eine Einheit der Kryptowährung schon 300 US-Dollar. Frühe Investoren erzielten durch diesen Kursanstieg also hohe Gewinne. Es gibt heute sogar Tage, an denen Ether ein höheres Handelsvolumen als das beliebte Bitcoin verzeichnet.

Die Basis von Ethereum stellt ebenfalls die Blockchain-Technologie dar. In ihr werden alle Transaktionen mit der Währung dezentral vermerkt. Es ist also nicht möglich, Coins bei Bezahlvorgängen mehrmals zu verwenden. Die Handelsabwicklungen können jederzeit und von jedem Nutzer nachvollzogen werden. Auf diese Weise wollen die Entwickler der Technologie Missbrauch verhindern.

Heute prophezeien etliche Experten der Kryptowährung eine große Zukunft voraus. Viele Fachkräfte gehen davon aus, dass der Kurs der Währungen weiter ansteigen wird und in einigen Jahren dem von Amazon, Apple und Co. gleichen wird. Mit Sicherheit lässt sich diese Entwicklung aber nicht voraussagen. Es ist wichtig, dass Sie sich vor dem Handel eine Strategie aneignen und keine unüberlegten Investitionen tätigen. Immerhin geht es beim Ethereum kaufen mit Paypal nicht nur darum, Ihre Gewinne zu maximieren, sondern auch darum, hohe Verluste zu vermeiden.

Sie wollen Ethereum kaufen mit Kreditkarte? Investieren Sie zu Beginn keine zu hohen Beträge

Wollen Sie Ethereum kaufen und dabei hohen Verlusten entgegenwirken, sollten Sie in der Anfangszeit keine allzu hohen Geldbeträge ausgeben. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie in diesem Bereich noch zu den Anfängern gehören. Machen Sie sich zuerst mit dem Markt und dessen Tücken vertraut. Fangen Sie also mit einer überschaubaren Summe an. Gewinnen Sie an Erfahrung, können Sie den Betrag schrittweise steigern.

Im Internet stehen Ihnen zum Thema Ethereum kaufen mit Kreditkarte kostenlose Schulungsprogramme zur Verfügung. Oft finden Sie diese auf Krypto Börsen oder einschlägigen Marktplätzen.

Sie wollen Ethereum kaufen? So finden Sie eine Ether-Wallet

Bevor Sie Ethereum kaufen, müssen Sie eine Ether Wallet finden. Heute haben Sie diesbezüglich eine große Auswahl an Anbietern. Eine Wallet ist eine elektronische Brieftasche und in ihrer Funktion mit einem Girokonto vergleichbar. Sie können mit ihr also nicht nur Überweisungen vornehmen, sondern gleichermaßen digitale Geldbeträge erhalten. Also ganz gleich, ob Sie das Ethereum kaufen mit Kreditkarte oder mit Paysafecard abschließen wollen – um das Anlegen einer E-Wallet kommen Sie nicht herum.

Die virtuelle Geldbörse können Sie nicht nur auf Ihrem Desktop-PC, sondern auch auf dem Smartphone oder Tablet einrichten. Dabei müssen Sie die dafür benötigte Software einfach herunterladen und installieren. Es ist essenziell, dass Sie die E-Wallet mit einem Passwort schützen. Bewahren Sie dieses sicher auf – keinesfalls darf es in die Hände unbefugter Personen gelangen. Bedenken Sie außerdem, dass Sie jene Zugangscode zum Öffnen der Wallet brauchen. Sie dürfen ihn also nicht vergessen.

Entscheiden Sie sich für eine seriöse Börse

Die Wahl der Krypto Börse ist für Ihren Erfolg beim Handel mit Kryptowährungen wie Ethereum entscheidend. Entscheiden Sie sich dabei nicht für den erstbesten Anbieter. Stellen Sie sicher, dass er gemäß hohen Sicherheitsstandards agiert und reguliert wird. Nur so stellen Sie sicher, dass Ihr Geld dort sicher verwahrt ist. Denn auch durch Hackerangriffe oder Insolvenzen des dahinter stehenden Unternehmens können Sie finanzielle Verluste erfahren.

Machen Sie sich im Zweifelsfall mit den Erfahrungen ehemaliger oder bestehender Anwender vertraut. Auch unabhängige Testberichte können Ihnen bei der Entscheidung für oder gegen eine Krypto Börse helfen. Mittlerweile gibt es viele Portale, die sich auf die Bewertung solcher Anbieter spezialisiert haben. Mit ihrer Unterstützung ist es Ihnen möglich, eine wohlüberlegte Entscheidung zu treffen.

Ethereum kaufen mit Paysafecard am Ethereum Marktplatz

Viele Interessenten stellen sich die Frage: „Ethereum wie kaufen?“ Die Antwort darauf liefert der Ethereum Marktplatz. Hier kommen Sie in den Besitz der physischen Kryptowährung. Sie können sich dafür auch auf einem Bitcoin Marktplatz anmelden. Achten Sie im Vorfeld aber darauf, dass es Ihnen dort möglich ist, Ether zu kaufen. Auf solchen Portalen haben Sie die Gelegenheit, die Kryptowährung mit anderen Nutzern zu handeln. Der Preis wird von Angebot und Nachfrage bestimmt. Ethereum kaufen mit Paysafecard ist hier problemlos möglich.

Nutzer bestimmen selbst den Betrag, den sie verkaufen wollen – auch den Preis setzen sie fest. Sobald dieses Angebot von einem anderen Anwender akzeptiert wird, kommt das Geschäft zustande. Für diesen Prozess müssen Sie in der Regel eine geringe Gebühr entrichten. Deren Höhe hängt vom betreffenden Marktplatz ab. Allerdings fällt die Höhe derselben zumeist niedriger als in Wechselstuben aus. Wenn Sie unkompliziert Ethereum kaufen mit Paysafecard abschließen wollen, sind Sie auf solchen Portalen bestens aufgehoben.

Handel Sie Ether als CFD

Wollen Sie nicht direkt Ethereum kaufen, können Sie auch einfach in den Wert der Währung investieren. Melden Sie sich dafür bei einem CFD Broker an. Sie partizipieren dabei direkt an der Wertentwicklung der Kryptowährung. Allerdings müssen Sie sich hier vor Augen halten, dass Sie dabei nicht in physischem Besitz von Ether sind. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihren CFD zu hebeln. Hat der betreffende Hebel den Faktor 30, steigt der Wert Ihres CFDs 30 Mal so stark an, wie der Kurs der Kryptowährung. Doch bei diesem Vorgehen ist Vorsicht geboten. Denn damit erhöht sich gleichzeitig Ihr Verlustrisiko. Wollen Sie hohen Einbußen entgegenwirken, setzen Sie den Hebel einfach geringer an. Auch eine Partizipation von 1:1 ist hierbei möglich.

Der größte Vorteil des CFD-Handels besteht darin, dass Sie Ihr Geld beim Verkauf in nur kurzer Zeit erhalten. Es sind damit keine aufwändigen Prozesse verbunden. Allerdings müssen Sie hier die Auszahlungs-Limits auf Ihrer Börse berücksichtigen. Sie können sich Ihren Betrag dann nur ab einer bestimmten Höhe überweisen lassen.

Ethereum kaufen mit Paypal auf Börsen

Der Handel an Börsen geht ganz einfach vonstatten. Sie können hier Ethereum kaufen Mit Paysafecard und die Kryptowährung anschließend gegen US-Dollar oder Euro ein. Auch das umgekehrte Vorgehen ist möglich. Den Kurs bestimmen Sie selbst – also noch vor dem Ethereum kaufen mit Paypal. Ihr Order wird erst dann ausgeführt, wenn die Börse ein passendes Angebot für Sie findet. Diese Vorgehensweise lässt sich mit dem Handel von ETFs oder Aktien vergleichen.

Ihre Börse sollten Sie mit Bedacht auswählen. Ganz gleich, ob Sie das Ethereum kaufen mit Kreditkarte oder Paypal abschließen wollen. Denn die Kurse auf den einzelnen Handelsplattformen können stark voneinander abweichen. Vergleichen Sie also im Vorfeld mehrere Anbieter miteinander.

Ethereum kaufen ohne Anmeldung – ist das möglich?

Wollen Sie Ethereum kaufen ohne Anmeldung, haben Sie heute ebenfalls die Möglichkeit dazu. Solche Transaktionen müssen Sie offline abschließen. Die virtuelle Währung erhalten Sie gegen Bargeld. Mittlerweile gibt es etliche Plattformen, die Treffen von potenziellen Käufern und Verkäufern organisieren. Dabei werden die Zusammenkünfte an unterschiedlichen Orten abgehalten. Personen, die Ethereum kaufen ohne Anmeldung möchten, finden damit auch in Ihrer Nähe einen entsprechenden Handel.

Wollen Sie Ethereum kaufen ohne Anmeldung, sollten Sie in diesem Bereich über ein großes Vorwissen und entsprechende Erfahrung verfügen. Denn der Offline-Markt ist nicht reguliert. Des Weiteren findet der Handel anonym statt.

Interessenten, die Ethereum kaufen ohne Anmeldung wollen, sollten sich außerdem nach sogenannten „Krypto-Automaten“. Sie funktionieren ähnlich wie ein Zigaretten-Automat. Das heißt, dass Sie virtuelle Währungen hier einfach auf Knopfdruck erhalten. Damit Sie den Handel abschließen können, ist jedoch eine E-Wallet Voraussetzung. Denn Ethereum können Sie nicht in physischer Form speichern. Hinterlegt wird der betreffende Betrag also dort, wo Sie Ihre Wallet gespeichert haben – es kann sich hierbei um Ihr Smartphone, Ihr Tablet oder Ihren Desktop-PC handeln.

Fazit – Ethereum wie kaufen? Erzielen Sie mit Bedacht Gewinne

Viele Interessenten stellen sich die Frage: Ethereum wie kaufen? Wollen Sie Ether kaufen, sollten Sie keine vorschnelle Entscheidung treffen. Auch allzu hohe Investitionen dürfen Sie zu Beginn nicht tätigen. So minimieren Sie Ihre Verlustrisiko. Wichtig ist dies vor allem dann, wenn Sie in Bezug auf die Frage: „Ether wie kaufen?“ noch nicht viel Erfahrung aufweisen. In Ether können Sie auf unterschiedliche Weise investieren. Voraussetzung für den Erwerb der Währung ist eine Ether-Wallet. Es ist außerdem wichtig, dass Sie viel Zeit in die Suche einer seriösen Börse oder eines Online Marktplatzes investieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Geld dort sicher verwahrt wird. Machen Sie sich im Zweifelsfall mit den Erfahrungen ehemaliger Anwender vertraut.

Erfahrungsbericht zu Ethereum kaufen schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.