Litecoin kaufen Erfahrungen 2020 Logo.
Krypto Handel

Erfahrungen mit Litecoin kaufen

Noch keine Bewertungen

Litecoin kaufen Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

Mit diesen Zahlungsvarianten können Sie Litecoin kaufen

Wollen Sie Litecoin kaufen, stehen Ihnen dafür unterschiedliche Zahlungsmittel zur Auswahl. Welche Sie verwenden, hängt von Ihren Vorlieben, aber auch von der betreffenden Börse ab. Denn nicht auf jedem Portal stehen Ihnen alle Varianten zur Verfügung. In diesem Beitrag erfahren Sie, worauf Sie beim Erwerb von Litecoin achten müssen und wie Sie an die Währung kommen.

Dadurch zeichnet sich Litecoin aus

Bei Litecoin handelt es sich um eine vergleichsweise unbekannte Kryptowährung. Derzeit entspricht ein Litecoin dem Wert von rund 55 Euro. Viele Trader beschreiben das Verhältnis von Litecoin zu Bitcoin wie den Stellenwert von Silber zu Gold. Gemäß dieser Prämisse wurde erstgenannte Kryptowährung auch entwickelt.

Das sind die wichtigsten Unterschiede zwischen Bitcoin und Litecoin:

– Litecoin zeichnet sich durch eine schnellere Zahlungsbestätigung aus. Zu verdanken ist dies dem effizienten Litecoin-Netzwerk. Dieses zielt nämlich darauf ab, je 2,5 Minuten einen Block zu bearbeiten. Bei Bitcoin nimmt dieser Prozess zehn Minuten in Anspruch.

– Zudem macht Litecoin von einem anderen Hashtag-Algorithmus Gebrauch. Es kommt beim Proof of Work Scrypt zum Einsatz. Dies erschwert sogenannte „Brute-Force-Angriffe“ durch spezialisierte Hardware.

– Das Netzwerk hinter Litecoin ist darauf angesetzt, mehr Münzen zu generieren. Damit ist zu erwarten, dass damit 84 Millionen Coins hergestellt werden. Es kommen dadurch vier Mal so viele Coins wie bei Bitcoin in Umlauf.

Hinter Litecoin steht ein Online Netzwerk, das darauf ausgelegt ist, Geldtransfers zwischen zwei Teilnehmern auszuführen. Zur Anwendung kommt dabei das sogenannte Peer-to-Peer Prinzip. Da es dezentralisiert ist, kann es nicht von einer Regierung oder Finanzinstitution kontrolliert werden. Das Zahlungssystem verwendet dabei seine eigene Währung. Sie ist ebenfalls unter der Bezeichnung „Litecoin“ in Umlauf. Es besteht die Möglichkeit, die Coins mit traditionellen Währungen zu erstehen. Des Weiteren haben Anwender die Möglichkeit, mit ihr Dienstleistungen zu bezahlen.

Lohnt es sich, Litecoin zu kaufen?

Viele Trader schwören auf die junge Kryptowährung. Sie gehen davon aus, dass ihr Kurs in den nächsten Jahren stark ansteigen wird. Allerdings ist der Kauf der virtuellen Währung für Sie auch mit einem Risiko verbunden. So lässt sich der Kursverlauf nicht zu 100 Prozent einschätzen. Da es sich um eine junge Währung handelt, ist es schwer, Langzeitprognosen aufzustellen.

Änderungen in der Handhabung von internationalem Kapital, könnten mitunter dazu führen, dass sich das Interesse an Litecoin verringert – dies wäre mit einem Kurssturz verbunden. Virtuelle Währungen unterliegen des Weiteren keiner Regulation. Daher werden Sie also Risikoanlage angesehen.

Litecoin ist eine Währung, die sich in puncto Kursentwicklung mit Rohstoffen vergleichen lässt. Sie wird also von Angebot und Nachfrage auf dem Markt beeinflusst. Doch ist dieses Merkmal nicht ausschließlich als negativ anzusehen – viele Anleger bewerten die Eigenschaft auch als positiv.

Halten Sie sich also vor Augen, dass der Handel mit Kryptowährungen immer ein Risiko darstellt. Sie müssen als Anleger also schrittweise vorgehen und dürfen keine unüberlegten Handlungen setzen. Zu Beginn sollten Sie allzu große Investitionen scheuen. So minimieren Sie Ihr Verlustrisiko.

Mit diesen Zahlungsmitteln können Sie Litecoin kaufen

Der Kauf von Litecoin erfolgt stets bei einem Broker. Sie haben diesbezüglich eine große Auswahl an Anbietern. Wollen Sie sich auf eine bestimmte Überweisungsart beschränken, müssen Sie unter Umständen länger Suchen. Litecoin wie kaufen? Mit diesen Mitteln kommen Sie an die Kryptowährung:

Litecoin kaufen mit Paypal

Beim Litecoin kaufen mit Paypal können Sie mit vielen Vorteilen rechnen. Nicht nur erhalten Sie den überwiesenen Betrag sofort, sondern Sie müssen seitens vieler Portale auch keine Gebühren bezahlen. Außerdem wird Ihnen mit dieser Zahlungsmethode ein Käuferschutz gewährt. Allerdings müssen Sie beim Litecoin kaufen mit Paypal sicherstellen, dass Sie stets ausreichend Geld auf Ihrem Konto haben. Ansonsten könnte dies zu lästigen Verzögerungen führen. Des Weiteren steht Ihnen diese Variante nicht bei jedem Anbieter zur Verfügung. Wollen Sie Litecoin kaufen mit Paypal, sollten Sie sich die betreffende Börse also genau ansehen.

Litecoin kaufen mit Kreditkarte

Diese Überweisungsform steht Ihnen bei jedem Anbieter zur Auswahl. Sie zeichnet sich durch einen schnellen und unkomplizierten Ablauf aus. Überweisen Sie das Geld von der Kreditkarte auf Ihr Konto beim Broker, steht Ihnen der Betrag sofort zur Verfügung. Viele Anwender greifen deshalb gerne zu dieser Variante. Allerdings müssen Sie hierbei vergleichsweise hohe Gebühren in Kauf nehmen. Das Ausmaß richtet sich nach dem Broker. Erkundigen Sie sich diesbezüglich im Vorfeld, wenn Sie sich beim Litecoin kaufen mit Kreditkarte hohe Ausgaben ersparen wollen.

Litecoin kaufen mit Paysafecard

Wollen Sie Litecoin kaufen mit Paysafecard, ist dies bei den meisten Brokern nicht möglich. Allerdings können Sie hier den Umweg über Amazon beschreiten. Denn viele Plattformen akzeptieren Amazon-Gutscheine als Zahlungsmittel. Und diese können Sie mit der Paysafecard erstehen.

Litecoin kaufen per Sofortüberweisung

Auch die Sofortüberweisung ist ein beliebtes Einzahlungsmittel, das Ihnen bei jedem Broker zur Verfügung steht. Dabei wird Ihnen der Geldbetrag direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht. Die Summe steht Ihnen in nur wenigen Minuten zur Verfügung – lange Wartezeiten müssen Sie hier nicht in Kauf nehmen.

Litecoin wie kaufen? Darauf ist zu achten

Viele Interessenten stellen sich die Frage: „Litecoin wie kaufen?“ Sind Sie in Bezug auf Kryptowährungen noch unerfahren, sollten Sie zu Beginn keine zu großen Investitionen tätigen. Es ist wichtig, dass Sie sich im Vorfeld mit der Währung und deren Kursverlauf auseinandersetzen. Außerdem sollten Sie sich mit den Strategien erfahrener Broker vertraut machen. Gehen Sie stets mit Bedacht vor und treffen Sie keine vorschnelle Entscheidung. So minimieren Sie Ihr Verlustrisiko.

Auf den Broker kommt es an

Wollen Sie Litecoin im Internet kaufen, müssen Sie sich zu einem Broker begeben. Mittlerweile stehen Ihnen etliche Portale dieser Art zur Auswahl. Die Entscheidung für einen bestimmten Anbieter kann dabei erst einmal schwer fallen. Vergleichen Sie also mehrere Plattformen miteinander und stellen Sie deren Vor- und Nachteile einander gegenüber. Legen Sie – soweit Sie die Möglichkeit dazu haben – auf mehreren Portalen ein Demo-Konto an. Dieses ist zumeist kostenlos nutzbar, wobei Sie auch Ihre persönlichen Daten nicht preisgeben müssen.

Wichtig ist, dass der Anbieter über hohe Sicherheitsstandards verfügt und reguliert wird. So stellen Sie sicher, dass Ihr Geld bei ihm sicher verwahrt ist. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Ihnen bei Fragen ein Mitarbeiter zur Seite steht. Nur ein bemühter Kundenservice ist dazu in der Lage, etwaige Probleme schnell zu lösen

Litecoin kaufen ohne Anmeldung – ist das möglich?

Litecoin kaufen ohne Anmeldung ist ein Thema, das viele Personen, die in jene Kryptowährung investieren wollen, beschäftigt. Denn hier ersparen Sie sich die langwierige Registrierung bei einem Online Broker. Allerdings ist beim Litecoin kaufen ohne Anmeldung Vorsicht geboten. Denn der Offline-Markt ist nicht reguliert und anonym. Sie müssen sich Ihren Handelspartner im Vorfeld also genau ansehen.

Das Litecoin kaufen ohne Anmeldung wird auf speziellen Plattformen organisiert. In der Regel findet das Event in größeren Städten statt. Sie müssen also mitunter eine längere Anfahrt in Kauf nehmen. Anfänger sollten hier sehr vorsichtig sein. Sie können sich bei Schwierigkeiten nämlich nicht an eine übergeordnete Stelle wenden. Wollen Sie einen guten Deal machen, müssen Sie sich mit der Thematik auskennen.

Lohnt sich das Minen von Litecoin

Einige Anleger spielen mit dem Gedanken, Litecoin selbst herzustellen – also zu „minen“. Allerdings ist es auf lange Sicht doch rentabler Litecoin zu kaufen. Denn für das Produzieren der Coins ist ein starker Rechner erforderlich. Die Anschaffung desselben ist zumeist mit höheren Ausgaben verbunden. Außerdem fallen beim Minen zum Teil erhebliche Stromkosten an – zumeist übersteigt dieser Faktor den Wert aus den hergestellten Litecoin. Sie steigen mit dem Traden oder Kaufen der Kryptowährung also deutlich günstiger aus.

Stellen Sie sich darauf ein, dass die benötigte Mining-Software erst nach einigen Monaten geliefert wird. Sie müssen sich also Gedulden, wenn Sie die Produktion der Coins selbst in die Hand nehmen. Wollen Sie Litecoin kaufen, können Sie hingegen jederzeit loslegen.

Lassen sich mit Litecoin zuverlässig Gewinne erzielen?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Denn jener Faktor hängt von der Art Ihrer Investition, Ihrer Strategie und natürlich auch von der Kursentwicklung der Kryptowährung ab. Vor allem letztgenannter Punkt lässt sich nicht genau abschätzen, wenn Sie Litecoin kaufen mit Kreditkarte. Dies gilt übrigens auch dann, wenn Sie Litecoin kaufen ohne Anmeldung. Lassen Sie sich daher nicht zu unbedachten Aktionen hinreißen. Gehen Sie mit Litecoin kaufen mit Paysafecard strategisch vor. Sie vermeiden so hohe Verluste.

Fazit – Litecoin kaufen kann sich lohnen

Bei Litecoin handel es sich um eine vergleichsweise unbekannte Kryptowährung. Sie wird also den sogenannte „Altcoins“ zugeordnet. Der Kurs ist noch sehr niedrig. Sie können also eine vergleichsweise große Zahl an Litecoins zu erschwinglichen Kosten erstehen. Experten gehen davon aus, dass der Wert der Währung in den nächsten Jahren stark ansteigen wird. Eine Investition durch Litecoin kaufen mit Paysafecard kann sich für Sie also lohnen.

Achten Sie aber darauf, dass Sie an einen seriösen Broker geraten. Nehmen Sie den Anbieter und dessen Plattform genau unter die Lupe. Wichtig ist, dass er hohe Sicherheitsstandards einhält und das Guthaben seiner Nutzer schützt. Einen Blick sollten Sie außerdem auf die Einzahlungsvarianten werfen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie das Litecoin kaufen mit Paysafecard oder Paypal anschließen wollen – denn diese zwei Optionen werden nicht von allen Brokern akzeptiert.

Erfahrungsbericht zu Litecoin kaufen schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.