RoboMarkets Erfahrungen Krypto 2020 Logo.
Krypto Börsen

Erfahrungen mit RoboMarkets

Noch keine Bewertungen

RoboMarkets Erfahrungen und Test 2020 ▷ Ausführlicher Testbericht

RoboMarkets Erfahrungen als CFD und Forex-Broker

RoboMarkets ist vielen als CFD und Forex-Broker ein Begriff. Zahlreiche Auszeichnungen, die RoboMarkets in den letzten Jahren erhalten hat, weisen durchaus auf ein renommiertes Unternehmen hin. RoboMarkets ist in den Jahren zu einer echten Größe auf dem Markt herangewachsen. Private und institutionelle Kunden aus ganz Europa können die professionellen Dienstleistungen der Krypto Börse nutzen.

Unsere RoboMarkets Erfahrungen reichen dahingehend zu einem ganzheitlichen RoboMarkets Review. Unser unabhängiger RoboMarkets Test verrät die Stärken und Schwachstellen des Forex-Brokers. In unserem Robomarkets Review nehmen wir den Online-Broker sehr genau unter die Lupe und teilen mit Ihnen unsere RoboMarktes Erfahrungen.

Kann sich dieser erste Eindruck durch unseren RoboMarkets Test bestätigen? Schließlich möchte jeder Händler beim besten Broker für Devisenhandel erfolgreichen Handel betreiben.

RoboMarkets Erfahrungen: Was ist RoboMarkets?

Betrachtet man RoboMarkets etwas genauer, stellt man schnell fest, dass sich RoboMarkets nicht nur als CFD- und Forex-Broker einen Namen in der Szene gemacht hat. Laut eigener Aussage bietet die Krypto Börse komfortable Handelsbedingungen. Niedrige Spreads und sogenannte Cent-Konten, die sich durch ihr minimales Lot (Größe ab 0.01) auszeichnen, können ebenso gehandelt werden. Mehr als 35 Währungspaare, darunter nicht nur Majors, stehen bei RoboMarket zur Auswahl.

Weitere Finanzinstrumente sorgen bei RoboMarkets für Diversifikation auf dem eigenen Handelskonto. Dazu zählen unter anderem Wertpapiere, ETFs, Kryptowährungen und Rohstoffe. Insgesamt werden mehr als 8 verschiedene Arten von Vermögenswerten und rund 12.000 Handelsinstrumente angeboten.

    RoboMarkets Test: Vorteile
  • Niedrige Spreads (ab 0 Pips)
  • Handelsroboter (Expert Advisorts
  • Cent-Konten (min. Lot ab 0.01)
  • Demokonto
  • Schulungsangebote
  • Auswahl zwischen verschiedenen Kontotypen
    RoboMarkets Test: Nachteile
  • Für einige Auszahlungen werden Gebühren fällig

RoboMarkets Erfahrungen: Angebot

RoboMarkets gewährt Zugang zu allen großen und global agierenden Handelsmärkten. Forex, Stocks, Indizes, ETFs, Agrar- oder Energierohstoffe der Online-Broker gewährt zusätzlich den Handel mit Metallen und Kryptowährungen.

Unser RoboMarkets Test hat gezeigt, dass RoboMarkets mit den Handelsplattformen MetaTrader 4 und 5 arbeitet. Beide Tools bieten vollumfänglich Zugriff auf den gesamten Forex Markt. Zudem stehen zahlreiche Informationsmaterialien und praktischen Indikatoren zur Verfügung.

Bei RoboMarkets besteht zudem die Möglichkeit mit Hedging-Systemen und Netting zu arbeiten. Das Demokonto, welches insbesondere Anfängern den Einstieg erleichtern soll, stellt eine gute Möglichkeit dar, die Grundlagen des Forex Marktes zu erlernen. Hier lassen sich perfekt erste Erfahrungen mit virtuellem Geld erlernen und erste RoboMarkets Erfahrungen sammeln.

Wer das Demokonto vollumfänglich nutzt kann auch die umfangreichen Geschäftsbedingungen des Online-Brokers vollumfänglich nachvollziehen. Wem der Umgang mit dem Dekomkonto schwer fällt, kann sich und seine Fähigkeiten, rund um das Thema Trading, mit den zahlreichen Video-Tutorials verbessern. Hier werden nicht nur die Grundlagen des Forex Marktes erklärt, sondern auch auf Schulungen und Webinare eingegangen. Dieser Punkt fließt im Übrigen positiv in unser RoboMarkets Review ein.

RoboMarkets Erfahrungen: Zusatzfunktionen

RoboMarkets versüßt seinen Anwendern mit dem Handelsroboter Expert Advisors nicht nur den Handel. Die Automatisierung via Expert Advisors ist bis zu einem gewissen Grad vollautomatisch möglich. Kompatibel mit dem MetaTrader 4 werden alle Aktionen, gemäß Traderanweisung, selbstständig ausgeführt.

RoboMarkets User können mit dem Handelsterminal, das mit dem Server von RoboMarkets gekoppelt ist, binnen weniger Minuten den Expert Advisor hinzufügen. Nachdem alle erforderlichen Einstellungen festgelegt sind beginnt der Roboter automatisch mit dem Trading. Selbstverständlich hält er sich dabei die vorgegebene Strategie.

Sehr praktisch erweist sich diese Funktion vor allem für erfahrene Trader. Dieses Features lassen wir in unserem RobotMarkets Test positiv in die RoboMarkets Bewertungen einfließen. Allein der Umstand, dass man nicht jede Minute selbstständig Entscheidungen treffen muss, da diese vom Roboter getroffen werden, ermöglicht die vollautomatische Analyse riesiger Datenmengen.

Weiterer positiver Aspekt des Handelsroboters: Er kann rund um die Uhr handeln.

RoboMarkets Erfahrungen: Indirekter Handel oder CFD ?

RoboMarkets ist als CFD- und Forex-Broker bekannt. Zudem bietet die Handelsplattform Zugang zum 24/5 geöffneten Devisenmarkt. Gegenüber anderen Handelsplattformen genießt man beim Forex-Handel die Möglichkeit zu handeln, ohne dass Investitionen in großem Umfang getätigt werden müssen. Dank dieses Features kann man große Geldbeträge verwalten, deutlich mehr als man eigentlich auf seinem Konto hat. Handelt man beispielsweise mit einem Hebel von 1:100, sind – mit einem Einsatz von 1.000 USD – Trading-Operationen im Wert von bis zu 100.000 USD möglich.

RoboMarkets Erfahrungen: Aktien

RoboMarkets ermöglicht seinen Tradern den Handelt mit CFDs und US-Aktien auf amerikanische, deutsche und Schweizer Aktien. Mit einem Hebel von bis zu 1:20 kann man seine Aktivitäten erweitern. Es stehen bei RoboMarkets CFDs auf Aktien von:

  • Alphabet
  • Amazon
  • Appel
  • Facebook
  • Netflix
  • Twitter
  • Volkswagen

sowie rund 12.000 weitere Handelsinstrumente.

In unsere RoboMarkets Bewertungen ist auch RoboMarkets Kryptowährungen handeln eingeflossen. Investitionen in die RoboMarkets Krypto Börse könne beispielsweise in:

  • Bitcoins
  • Bitcoin Cash
  • Dash
  • EOS
  • Ethereum
  • Litecoin
  • und Ripple

getätigt werden.

RoboMarkets Erfahrungen: Forex

User des RoboMarkets Online-Brokers genießen vollumfänglich Zugang zum globalen Finanzmarkt. Beliebte Währungen können unter wettbewerbsfähigen Bedingungen gehandelt werden. Enge Spreads ab 0 Pips ermöglichen den Handel.

Jeweilige Order wird ab 0,1 Sekunden durchgeführt. Insgesamt stehen mehr als 35 Währungspaare zur Verfügung. Darunter auch EUR/USD, GBP/USD, EUR/GBP und USD/JPY.

RoboMarkets Erfahrungen: Indizes

RoboMarkets ermöglicht den Handel von CFDs auf Indizes. Indizes CFDs sind beispielsweise eine tolle Möglichkeit, das eigene Anlageportfolio zu diversifizieren. Daten zu sammeln in Bezug auf eine einzelne Branche oder die weltweite Wirtschaftslage sowie anhand dessen Analysen anzustellen stellt einen weiteren positiven Aspekt in unseren RoboMarkets Bewertungen dar.

Selbstverständlich ist es möglich auch auf:

  • Dow Jones
  • NASDAQ
  • SPX
  • und TSX

zu setzen.

RoboMarkets Erfahrungen: ETFs

Tolle RoboMarkets Erfahrungen haben wir in unserem RoboMarkets Test bei Investitionen in Aktien oder andere Vermögenswerte gesammelt. Eine proportionale Beteiligung am Pool aus Vermögenswerten kauft man beispielsweise bei einem ETF Anteil. Dies ermöglicht die Investition in bestimmte Marktsegmente.

Besonders beliebt gelten ETF Instrumenten wie:

  • The Health and Fitness ETF
  • SPDR S&P 500 ETF
  • USA Min Volatility MSCI Ishares
  • und DB Dollar Index Bullish Powershares

Im R Trader Terminal können mehr als 3.000 Aktien amerikanischer Unternehmen und mehr als 8.400 US-Aktien CFDs gehandelt werden.

RoboMarkets Erfahrungen: Agrarrohstoffe

Idealerweise kann man in der RoboMarkets Krypto Börse auch ETFs auf Agrarrohstoffe wie beispielsweise:

  • Kaffee
  • Weizen
  • Kakao
  • Zucker
  • Mais
  • Obst
  • oder Sojabohnen

handeln. Dabei werden die Agrarrohstoffe in Übereinstimmung ihrer Produktionssysteme gehandelt. Zudem können rund 100 weitere ETFs auf unterschiedliche Agrarrohstoffen gehandelt werden.

RoboMarkets Erfahrungen: Metalle

Auch der Handel auf Gold- (XAU/USD) und Silber-(XAG/USD) Paare ist bei RoboMarkets möglich. Ebenfalls möglich ist der Handel mit ETFs auf Gold, Palladium, Platin und Silber. Edelmetalle wie diese zählen zu den wichtigsten Elementen im weltweit vernetzten Finanzsystem. Sie gelten als besonders wertvolles Anlageprodukt und Handelsinstrument.

RoboMarkets Erfahrungen: Energie

RoboMarkets bietet zudem den vollumfänglichen Handel mit CFDs und ETFs auf Energien. Dazu zählen:

  • Öl
  • Erdgas
  • Heizöl
  • und Ethanol

Wer den Intraday Handel bevorzugt, wird bei der RoboMarkets Krypto Börse gute Erfahrungen sammeln. Wer beispielsweise auf Energie CFDs handelt, kann schon von kleinsten Kursschwankungen profitieren, ohne selbst die gehandelten Energierohstoffe zu besitzen.

RoboMarkets Erfahrungen: Gebühren & Fees

RoboMarkets bietet seinen Kunden Zugriff auf die Tabelle „Kontraktspezifikationen“. Diese stellt die neusten Informationen zu den bei RoboMarkets geltenden Handelsbedingungen dar. Auch die RoboMarkets Bewertungen und Gebühren sind dort zu finden.

Um die RoboMarkets Bewertungen einsehen zu können muss man lediglich seinen Kontotyp wählen. Es erscheinen Registerkarten mit den Vermögenswerten, an denen man interessiert ist. Zudem wird Zugriff auf die wichtigsten Parameter möglicher Handelsinstrumente gewährt. Dazu zählen beispielsweise Spreads oder Pip-Größen.

In unserem RoboMarkets Test sind beim Forex-Handel sogenannte RoboMarkets Fees angefallen. Auf den Handel von EUR/USD fallen beispielsweise 0,3 Pips als Gebühren an.

Die Spreads beim Handel mit RoboMarkets CFDs betragen zwischen 0,4 und 0,8 Pips, circa 1,0 Pips auf den Handel mit Dow Jones und 0,8 Pips auf den Handel mit DAX30. Nutzt man das Robo.ECN Handelskonto, fallen zusätzlich Kommissionsgebühren in Höhe von 2 USD pro Lot an. Gleichzeitig profitiert man jedoch per Spreads. Hier fallen nur noch 0,1 Pips an.

Werden die getätigten Positionen über Nacht gehalten, fällt ein Rollover, alternativ Swap an. Swaps, erweisen sich entweder als positiv oder negativ. Die jeweilige Höhe ist abhängig vom ausgewählten Instrument.

Die sogenannte Nachschusspflicht fällt bei RoboMarkets Krypto Börse nicht an.

Die durchschnittlichen Spreads gestalten sich wie folgt:

  • Handel von EUR/USD Robo.Pro = 1,6; Robo.Cent = 1,6; Robo ECN = 0,4
  • Handel von GBP/USD Robo.Pro = 2,0; Robo.Cent = 2,0; Robo ECN = 0,9
  • Handel von USD/JPY Robo.Pro = 2,0; Robo.Cent = 2,0; Robo ECN = 0,8

RoboMarkets Erfahrungen: Zahlungsmethoden

RoboMarkets ermöglicht Ein- und Auszahlungen. Dabei kann der jeweilige Zahlungsanbieter frei gewählt werden. Zu den beliebtesten Zahlungsanbietern der RoboMarkets Krypto Börse zählen:

  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • Skrill
  • Neteller
  • Visa
  • Mastercard

Auch EPS beispielsweise für österreichische Kunden sowie die klassische Banküberweisungen ist zur Ein- und Auszahlung möglich. RoboMarkets erhebt für die Einzahlung keinerlei Gebühren. Auf der Website der RoboMarkets Krypto Börse sind alle Zahlungsoptionen und Bearbeitungszeiten im Detail aufgeführt.

Unser RoboMarkets Review zeigt, dass die RoboMarkets Krypto Börse seinen Usern zweimal im Monat die kostenlose Abhebung von Geld ermöglicht. Mehr als zwei Auszahlungen werden seitens RoboMarket mit 15 Euro Fee berechnet.

Das automatischen Auszahlungssystem nimmt beantragte Auszahlungen – bei einigen Zahlungsmitteln – innerhalb einer Minute vor. Das System ist zuverlässig und schnell und arbeitet 24/7.

RoboMarkets Erfahrungen: Lizenz und Sicherheit

RoboMarkets wurde im Jahr 2012 gegründet. Der Hauptsitz des Online-Brokers befindet sich in Zypern. Die EU Lizenz wurde im Jahr 2013 erteilt und durch die CySEC reguliert. RoboMarkets Krypto Börse hat auch in Deutschland eine Niederlassung. Hierzulande wird er durch die BaFin reguliert. Die Lizenzen bestätigen, dass man beim Online-Broker RoboMarkets keine Angst vor Betrug haben muss. Das Unternehmen erfüllt sowohl intern als auch extern seine Verpflichtungen.

RoboMarkets ist zudem Mitglied des zypriotischen Investment-Entschädigungsfonds. Der „Investment Compensation Fund of Cyprus“ sichert Kunden der RoboMarkets Krypto Börse Entschädigungszahlungen zu, sollte RoboMarkets seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen. User sind in diesem Fall mit einer Entschädigungen von bis zu 20.000 Euro abgesichert.

Der RoboMarkets Ltd. wurde bereits durch mehrere Auszeichnungen prämiert. Das zeugt ebenfalls von Seriosität. Im Jahr 2018 hat RoboMarkets beispielsweise einen Preis als führender mobiler Trading Broker – „Leading Mobile Trading Broker“ – erhalten.

RoboMarkets Erfahrungen: Kundenservice, Kontakt & Support

Der Support von RoboMarkets ist nicht nur rund um die Uhr erreichbar, sondern überzeugt auch durch mehrere Sprachen. Alternativ ist der RoboMarkets Support auch über den Online Chat erreichbar. Im Kundenbereich lässt sich der Support auch via Ticketsystem kontaktieren.

Als besonders praktisch haben wir in unserem RoboMarkets Review den Rückrufservice empfunden und die Kontaktaufnahme über alle gängigen Social Media Kanäle. Zusätzlich lohnt der Blick in den FAQ Bereich. Hier findet man nicht nur Antworten auf alle Fragen wie man bei RoboMarkets Krytowährungen handeln kann, sondern auch Antworten auf sehr viele allgemeine Fragen.

RoboMarkets Erfahrungen: Anmeldung und Handel

Um bei RoboMarkets Kryptowährungen handeln zu können oder zu traden, ist die Eröffnung eines Handelskontos unerlässlich. Anfängern empfehlen wir zunächst den Handel im Demokonto. Alternativ lässt sich auch ein Echtgeld MT4 Pro-Cent-Konto eröffnen. Mit dem sogenannten Cent-Konto erhält man bei relativ geringer Einzahlung von nur 100 USD rund 100.000 Einheiten der Währung und kann damit handeln. Das Cent-Konto ist ideal, um beispielsweise neue Handelsstrategien oder auch Expert Advisors zu testen.

RoboMarkets Bewertungen: RoboMarkets App

Mit MobileTrader und WebTrader bietet RoboMarkets seinen Usern eine flexible und moderne Alternativen zu den bekannten Desktop-Applikationen. Die RoboMarkets App erlaubt Zugriff ähnlich der Funktionalitäten der Desktop-Version.

RoboMarkets Bewertungen: Fazit

Wie unser RoboMarkets Review zeigt, kann man nicht nur RoboMarkets Kryptowährungen handeln, sondern auch CFDs und Forex. Die Konditionen sind durchweg transparent dargestellt. Das Handelsangebot ist umfangreich. Aus diesem Grund fällt unsere RoboMarkets Bewertung durchweg positiv aus. Die Wahl zwischen drei Kontomodellen, welche alle variable Spreads bieten sowie der Handel mit rund 26 Währungspaaren, 5 Index-, 2 Energie- und 6 Edelmetall-CFDs sowie der Umstand, dass man 7 verschiedene CFDs auf RoboMarkets Kryptowährungen handeln kann macht RoboMarkets zu einem starken Partner. Die eigene Plattform, die den Handel mit ETF- und Aktien-CFDs, ermöglicht wirkt sich in unserem RoboMarkets Test ebenso positiv aus. Der Handelsrobotoer, Expert Advisor, analysiert und verwaltet zudem selbstständig riesige Datenmengen. Das macht nicht nur das RoboMarkets Kryptowährungen handeln auf der Plattform einfach.

Erfahrungsbericht zu RoboMarkets schreiben

Bitte wählen Sie eine Sternebewertung.
Bitte akzeptieren Sie AGB/Datenschutzerklärung.